Recherche in Sachsenhausen

img_4743

Für ein größes Projekt ging es in dieser Woche für mich nach Sachsenhausen, ins dortige ehemalige Konzentrationslager. Für mich der erste Besuch an einem derartigen Ort. Bis heute ist mir schleierhaft, warum an meiner Schule auf die obligatorischen KZ-Besuche verzichtet wurde, ich finde diese überaus wichtig, aber das ist ein anderes Thema.
Grundsätzlich bin ich sehr empfänglich für die Aura historischer Orte, an solchen mit einer derartig dunklen Vergangenheit umso stärker. Nach einem Interview mit dem Gedenkstättenleiter ging ich entsprechend mit einem mulmigen Gefühl über das Gelände – bei stetigem Regen, der den Ort nicht einladender erscheinen ließ. Aber das soll er ja auch nicht. Ganz und gar nicht.

Mehr zu hören voraussichtlich im Juni.

img_4728 img_4734 img_4737 img_4742 img_4750

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.